Ingenieurbüro Krämer GmbH, Lindenstr. 3, 01877 Bischofswerda Tel: 03594/7749-0 Fax: 03594/774999 E-Mail: bischofswerda@kraemer-ingenieure.de Abwasserbeseitigung Abwasserreinigung Wasserversorgung Wasserbau Straßenbau Ingenieurbauwerke Mitgliedschaften: Hochwasserschadensbeseitigung Ulbersdorf Bauherr: Stadt Hohnstein, Rathausstraße 10, 01848 Hohnstein Projektdaten: - HW-Schadensbeseitigung der durch das   Hochwasser 2010 verursachten Schäden - nachhaltiger hochwassersicherer Ausbau durch   Erweitereung des Bachprofils - teilweise Ersatz der vorhandenen Bachverrohrung   durch ein Trapezgerinne - Ersatzneubau Uferstützwände und Durchlässe   Leistungen: - Entwurfsvermessung - hydrologische Berechnung (NA-Modell) - Lph. 1 - 9 der HOAI, örtliche Bauüberwachung Baukosten: 1.500.000 Euro Realisierung: 2017 nWAP Krippenbach, Sächsische Schweiz Bauherr: Stadt Bad Schandau Dresdener Straße 3, 01814 Bad Schandau Projektdaten: - Veranlassung waren die Schäden infolge der   Hochwasserereignisse von 2002 und 2010 - Gewässer II. Ordnung, Länge 13,8 km - Einzugsgröße 39,7 km2, HQ100 = 35 m3/s   Leistungen: - Gebietshydrologie, Erarbeitung Niederschlags-/                                  Abflussmodell - Hydr. Dimensionierung mit zweidimensionalen   Modell zu Wasserspiegellagenberechnung - Gefährdungsanalyse, Schutzzieldefinition Realisierung: 2012 Hochwasserschadensbeseitigung Polenztalstraße Bauherr: Stadt Hohnstein, Rathausstraße 10, 01848 Hohnstein Projektdaten: - HW-Schadensbeseitigung am Goldflüsschen und der        angrenzenden Straße auf 1,7 km Länge - Gewässer II. Ordnung, HQ100 = 5 m3/s - naturnaher hochwassersicherer Ausbau   durch Erweiterung des Bachprofils - Neubau mehrerer Straßendurchlässe - Rückbaiu der Polenztalstraße unter Berücksichtigung   der künftigen Verkehssituation Leistungen: - Vermessung - Erarbeitung Niederschlags-/Abflussmodell - Lph. 1 - 9 HOAI, örtliche Bauüberwachung Baukosten: 675.000 Euro Realisierung: 2012-2013 nWAP Jordanbach, Bautzen Bauherr: Stadt Bautzen Am Fleischmarkt 1, 02625 Bautzen Projektdaten: - Gewässer II. Ordnung - Einzugsgröße 3,9 km2 - Bewertung des Hochwasserrisikos   für den Ist- und Planzustand - Ausweisung von hydraulischen Engstellen - Ermittlung des Schutzgrades   und Maßnahmeplan     Leistungen: - Entwurfsvermessung - Gebietshydrologie - Erarbeitung Niederschlags-/ Abflussmodell                               - Hydr. Nachweis IST- und PLAN-Zustand - Schadpotentialermittlung und Nutzen-/Kostenanalyse Realisierung: 2013-2016 Hochwasserrisikomanagementpan Wuischker Wasser, Bautzen Bauherr: Stadt Bautzen, Am Fleischmarkt 1, 02625 Bautzen Projektdaten: - Veranlassung aren die HW-Schäden durch die   Starkregenereingnisse 2010, 2012 und 2013 - Gewässer II. Ordnung - Einzugsgröße 26,5 km2, Länge 12,5 km - Bewertung des Hochwasserrisikos   für den Ist- und Planzustand - Ausweisung von hydraulischen Engstellen - Ermittlung des Schutzgrades   und Maßnahmeplan     Leistungen: - Entwurfsvermessung - Gebietshydrologie - Erarbeitung Niederschlags-/ Abflussmodell                                - Hydr. Nachweis IST- und PLAN-Zustand - Schadpotentialermittlung und Nutzen-/Kostenanalyse Realisierung: 2016-2017